Ganzheitliche Physiotherapie

foto1Unsere seit 1986 bestehende physiotherapeutische Praxis in Schöllkrippen ist zu einer helfenden und kompetenden Anlaufstelle geworden. Nach Unfällen, Verschleißerscheinungen und neurologischen Erkrankungen ist eine gute Physiotherapie oft die einzige Lösung. Unser Therapeutenteam bietet ein breites Spektrum an physiotherapeutischen Maßnahmen, welche individuell und ganzheitlich auf die jeweiligen Bedürfnisse angepasst werden.

Sie können jederzeit alle Behandlungsformen in Eigenleistung fortführen. Im Rahmen der Präventivmaßnahmen der Krankenkassen bieten wir unterschiedliche Kurse an.

Unsere Ziele:

Haende

  • Die Funktionen des Körpers und die Funktionsfähigkeit des Menschen in seinem alltäglichen Leben sollen wiederhergestellt, verbessert oder erhalten werden.
  • In der Physiotherapie zielen wir darauf ab, die natürlichen Funktionen des Körpers in seiner Gesamtheit durch Maßnahmen der Physiotherapie wieder herzustellen.
  • Je nach Befund und Behandlungsziel schöpfen wir aus unserem reichen Fundus eine auf Sie abgestimmte Therapie.

Therapie

Wir arbeiten hierbei mit

• klassischer Physiotherapie
• Massage
• Manueller Therapie
• Manueller Lymphdrainage
• Wärme- und Kältetherapie
• Elektrotherapie
• Beckenbodengymnastik
• und vieles mehr

Diese Ziele werden bei Beschwerden, Krankheit, nach Unfällen und bei Behinderungen verfolgt.
Das Einwirken auf den Schmerz steht oft im Vordergrund.
Bei chronischen Zuständen geht es häufig darum, ein Verhalten zu verändern.

Die Physiotherapeuten/-Innen unterstützen die Patienten dabei Strategien zu erlernen für den Umgang mit Krankheits- oder Unfallfolgen.
Bei einer bestehenden Erkrankung sollen negative Folgen vermieden werden.

Rücken-SM-System

Beim Rücken-SM-System üben wir mit einem elastischen Seil.
Mit Hilfe von ausholenden Bewegungen wird gegen eine langsam steigende Kraft geübt, welche die spiralen Muskelketten aktiviert.

Ziele sind:

Verbesserung
• des Krankheitsbildes
• der Körperwahrnehmung
• der Bewegungskoordination
• des Gleichgewichtsinns